Bertholdsaal Benefizkonzert mit Fuzzman & The Singin‘ Rebels und Pauls Jets

Es geht voran. Obwohl es in den letzter Zeit rund um die ganze Sache mit und um den Bertholdsaal etwas ruhiger geworden ist, ist jede Menge an Arbeit geleistet worden. Ein paar Beispiele:

  • Die Abwicklung des Ankaufs des BHS ist so gut wie abgeschlossen und ab 20. Dezember 2018 wird der BHS voraussichtlich seinen Besitzer wechseln.
  • Gemeinsam mit den Architekten von Archionic haben wir ein Konzept und einen Plan für die zukünftige Gestaltung des BHS erarbeitet.
  • Mit Förderstellen wurde über Fördermittel erfolgreich verhandelt.

Aber: Billiger wird halt heutzutage nichts. Und obwohl das Crowdfunding im letzten Jahr so erfolgreich war, müssen wir für die komplette Ausfinanzierung noch weitere Mittel aufbringen. Daher werden wir in nächster Zukunft versuchen, mit Veranstaltungen auch diese letzten Schritt zu schaffen.
Fuzzman aka Herwig Zamernik und über die Grenzen unserer Alpenrepublik als Bassist von Naked Lunch bekannt, stellt sich als Erster in den Dienst der Sache und gastiert am 28. Dezember mit seinen Singin‘ Rebels bei einem Benefizkonzert in Weyer. Der komplette Reinerlös des Weihnachtskonzerts kommt den Umbauarbeiten, die im Frühling 2019 beginnen sollten zur Verfügung!
Fuzzman ist ein Schalk wie er im Buche steht, ein optimistischer Spielmann, der gemeinsam mit seinen rebellischen Gefährten auf seiner letzten Platte seinen Country und Folk mit einer so wichtigen Portion Soul erweitert hat. Gute-Laune-Pop – ja, aber ironisch^2 und damit der ideale Sound zum Jahreswechsel!
Unterstützt werden Fuzzman & The Singin‘ Rebels von Pauls Jets. Pauls Jets ist den Kennern unserer österreichischen Szene nach zu urteilen das Pop-Genie der Gegenwart. Poet, Soundfrickler und Punk in einem. Nach Nino aus Wien, Bilderbuch, Wanda und Voodoo Jürgens wohl der nächste Große am Himmel unserer Popwelt! Und in Weyer hat man sich dabei noch nicht verschätzt!
Ab 19:00h werden bei Glühwein die letzten Entwürfe präsentiert und gerne alle weiteren Fragen zum Fortschritt des Projekts Bertholdsaal beantwortet.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.