Filmzuckerl Auswärtsspiel

Qualitätsvolles Kino einer interessierten Öffentlichkeit zugänglich zu machen, dieser Aufgabe hat sich das Filmzuckerl ­­- ein Projekt des in Waidhofen an der Ybbs ansässigen Vereins Kunstbank Ferrum – verschrieben. Einmal im Monat bringt das Filmzuckerl-Team deshalb Filme abseits des Mainstreams in der Filmbühne Waidhofen zur Aufführung. Darüber hinaus wurde mit dem Schlosshofkino ein Open-Air-Kino im Schlosshof des Waidhofner Rothschildschlosses etabliert, das auf breite Resonanz stößt.

Im Oktober verlässt das Filmzuckerl seine gewohnten Räumlichkeiten, um im Bertholdsaal in Weyer ein Auswärtsspiel zu bestreiten. In Kooperation mit dem Verein Frikulum wird dort am Donnerstag, 31. Oktober, um 21.00 Uhr die Musikdokumentation “Searching for Sugar Man “ gezeigt. Nach dem Film wird DJ Reinhard Reisenzahn den Bertholdsaal beschallen.

“Searching For Sugar Man” erzählt die unglaubliche, märchengleiche Geschichte eines Stars, der keiner sein sollte ­- eines genialen Musikers, dessen Zeit noch nicht gekommen war. Der Film erzählt die Geschichte des mexikanisch-stämmigen Singer-Songwriters Sixto Rodriguez. Dieser war einst gefeierter als Bob Dylan und Elvis Presley – allerdings ausschließlich in Südafrika. Hier wurde in den 70er-Jahren sein Album „Cold Fact“ zum Soundtrack der Anti-Apartheidbewegung. In Rodriguez’ Heimat hingegen, den USA, wusste niemand von seinem Ruhm, auch nicht er selbst. Bis sich eines Tages zwei südafrikanische Fans auf die Suche nach ihrem Idol begaben.

“Searching For Sugarman” wurde bei der Oscar-Verleihung 2013 mit dem Preis für die beste Dokumentation bedacht.

Searching For Sugar Man

SE/UK 2012, Regie: Malik Bendjelloul, 86 Minuten

 

Filmzuckerl – ein Projekt des Vereins Kunstbank Ferrum

Kulturwerkstätte zur Förderung von Kunst und kultureller Entwicklung in der Region Mostviertel

Unterer Stadtplatz 8
3340 Waidhofen
T: 07442/53611-0
Fax: 07442-53611-4,
http://kunstbank.waidhofen.at
filmzuckerl@filmbuehne.at

 

TRAILER:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.